Gratis bloggen bei
myblog.de


Besucherzaehler

CakePops
Zutaten für 24 Popcakes:

2 Eier

95 g Zucker

95 g weiche Butter

105 g Mehl

1 gestrichenen TL Backpulver

zerlassene Butter für die Form

Zubereitung:

Die Eier trennen. Eiweiß mit 35 g Zucker steif schlagen. Eigelb mit restlichem Zucker und Butter schaumig rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und dazu rühren, Eischnee unterrühren. Die beiden CakePops-Backbleche mit flüssiger Butter einstreichen und für 10 Minuten in den Kühlschrank legen. Dann den Teig mit einer Teigkarte in die Vertiefungen streichen und seitlich mit den Klammern verschließen. Die CakePops im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene bei 180 ° Grad Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen. Nach dem Backen nach 5 Minuten den Deckel entfernen und die CakePops weitere 5 Minuten auskühlen lassen. Dann vorsichtig aus dem Blech nehmen. Nach dem Erkalten verzieren.

Zurück