Gratis bloggen bei
myblog.de


Besucherzaehler

Thunfisch-Bolognese




Zutaten:

G Spaghetti

3 EL Olivenöl

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

3EL Tomatenmark

400 g Tomatenstücke (Dose)

400ml Wasser

1 Paprika(hier gelb)

1 Dose Thunfisch in Eigensaft

Salz, Pfeffer, Oregano

Schwarze entsteinte Oliven
Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Olivenöl in einer Pfanner erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin bei mittlerer Hitze anbraten. Tomatenmark dazu geben und eine weitere Minute mitbraten. Mit den Tomaten aus der Dose und dem Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Die paprika würfeln und mit den Thunfisch hinzufügen und ca 10 Minuten einkochen lassen.

In dieser Zeit Nudelwasser aufsetzten und die Nudel nach Anleitung kochen. Mit den Gewürzen die Soße abschmecken, dabei nicht zu viel Salz verwenden, da der Thunfisch sehr würzig schmeckt. Oliven in Scheiben schneiden und hinzufügen. Nudeln abgießen und mit der Soße servieren.

2.8.15 20:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen